manukai & der Gitarrenkaiser im Steinbruch

Mit sinnlicher Leichtigkeit und vom Glück berauscht singt und spielt manukai eigene Songs und Raubstücke – und destilliert daraus melodiösen Pop mit Jazzattitüden und mehrstimmigem Gesang. Dabei manchmal so eigensinnig wie ein altes Sofa, dass durch keine Tür passen will, und man sich fragt: Wie konnte es genau hier landen?

29

Es geht raus auf’s Meer!
manukai entern die Kommandobrücke im Hübi und beflocken mit ihrer eigenwilligen Musik die rauhe, stürmische See.
Diesmal in Duisburg-Ruhrorts Seemänner-Kultkneipe „Zum Hübi“ – mitten im Hafen gelegen.
Mit an Bord:
Manukai – singt und spielt Klavier
Markus Kaiser – greift in die Saiten und
Peer Leßlich kapert den Bass.
Na dann: Leinen los!
Wir freuen uns auf eine vtolle Besatzung!