Über die Weihnachtstage haben wir wunderbar viel Zeit gehabt mit lieben Freunden kleine Kellerkonzerte bei uns zu geben. Ich am Klavier – spielen und singen. Das war schön, und es hat so viel Spaß gemacht.

Es geht raus auf’s Meer!
manukai entern die Kommandobrücke im Hübi und beflocken mit ihrer eigenwilligen Musik die rauhe, stürmische See.
Diesmal in Duisburg-Ruhrorts Seemänner-Kultkneipe „Zum Hübi“ – mitten im Hafen gelegen.
Mit an Bord:
Manukai – singt und spielt Klavier
Markus Kaiser – greift in die Saiten und
Peer Leßlich kapert den Bass.
Na dann: Leinen los!
Wir freuen uns auf eine vtolle Besatzung!