Mittwoch, 25. August 2021: Manukai / Jeff Cascaro. 19 – 21:30 Uhr (Einlass: 18 Uhr), Zentrum Altenberg, Hansastraße 20, 46049 Oberhausen. Eintritt: 8 Euro. Der Ausnahmesänger Jeff Cascaro hat in den letzten Jahren wie kein Zweiter den Soul-Jazz in Deutschland populär gemacht hat. Nun wendet er sich mit gleicher Leidenschaft dem klassischen Jazz zu, bleibt aber in der Auswahl der Songs und Balladen einer bluesigen Grundfärbung treu. So changiert das neue Bühnenprogramm zwischen klassischen Jazz-Stücken und Rhythm’n‘ Blues-Nummern. Durchweg aber wird die Musik mit jazziger Leichtigkeit gespielt und versteht es gekonnt, die Lässigkeit des Swing mit der rauen Erdigkeit des Blues zu vereinen.

Supportband: MANUKAI. „Von Rittern und Großstadthelden“ Singer/Songwriter Pop/Jazz.
Liebevoll gezogene Eigengewächse aus Samenkörnern, die das Leben nach süßem Genuss oder salzigem Schmerz freigibt oder am Wegrand gefunden werden. Gesungen von Manukai. Worte treffen auf Holz- und Stromgitarrensounds des One Man Guitarorchestra Markus Kaiser „Gitarrenkaiser“, der die Zeitreise zwischen Jazz, Pop und Fingerstyle-Gitarre immer noch nicht beendet hat. Songs wie „Jemand wird Dich finden“, „Der schönste aller Zufälle“ oder „Bis wir uns wiedersehen“ schicken die Lauschenden in einen Kurzurlaub ans Meer. Ursprünglich als Duo gestartet wird der Indie Pop/Jazz Sound von Manukai komplettiert durch die geballte, jahrzehntelang gewachsene Kompetenz von Günter Denkler (Saxofon, Querflöte, Gitarre) und Andreas Köhne (Drums/Percussion).

close

Von Rittern & Großstadthelden

News