Es gibt so viele Menschen, die für eine Sache brennen, sich die Tage und Nächte um die Ohren hauen. Immer wieder Einsatz zeigen und am Start sind. Ich meine die Menschen, die dafür sorgen, dass – egal ob Konzert, Lesung oder Festival – alles am Start ist und läuft. So auch am vergangenen Sonntag im Gelsenkirchener Wohnzimmer. Dank an Euch für die liebevolle Hege und Pflege der Künstler! Schön war’s bei Euch! Wir freuen uns auf ein Wiederseh’n!

 

 

19